Unser 4. Jawa – Treffen in Almsfeld vom 26. bis 28. Mai 2006  

Entgegen den schlimmsten Befürchtungen blieb das Wetter am Tage meist trocken. Dadurch konnten wir jeden Tag eine Ausfahrt durch den Harz machen.

Es ist inzwischen zu einer guten Tradition für uns Jawa-Freunde Magdeburg geworden, den Höhepunkt des Jahres gemeinsam mit unseren Partnern im schönen Harz zu verbringen.

Zu unserem Treffen konnten wir viele Besucher und Interessenten begrüßen. Der Gast mit der weitesten Anreise kam aus dem 450 Km entfernten Aalen / Württemberg mit seiner 500er.

Die drei Ausfahrten nach Stecklenberg, zum Jagdschloß Windenhütte in Altenbrak und zur Gipshöhle Uftrungen konnten jeweils am Vormittag bei angenehmen Wetter durchgeführt werden. Immer am Nachmittag kam der Regen, der aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat.



 
 

Besonders ist ein JAWA-Freund aus Aalen zu erwähnen, der mit seiner 500er JAWA 450 km zum Treffen per Achse fuhr.

Es wurde gefachsimpelt, am Lagerfeuer gesessen, Kaffee, Kuchen und Grillwürste genossen und am Abend bis zum anderen Morgen getanzt und gefeiert. Für alle Teilnehmer und Gäste eine runde Sache, die es gilt, in Zukunft weiter fortzusetzen.









© 2006 scaramedia