Autor Thema: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017  (Gelesen 1968 mal)

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« am: 11. November 2016, 01:10:01 »
2017 gibt es die Jawafreunde-Magdeburg dann schon 15 Jahre  -

das 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg findet vom 23.06. bis 25.06.2017

wieder in Güntersberge/Harz statt !

Güntersberge hat einen neuen Besitzer ....
Auch wenn es 2016 allen in Altenau gefallen hatte , das Objekt ist einfach zu klein und bei schlechten Wetter hat Altenau keine
größeren Räumlichkeiten für alle .

Die gute Nachricht - Güntersberge wird ca. 50€ pro Person günstiger sein .



Reinhard schulz

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #1 am: 12. November 2016, 12:20:12 »
Hallo Torsten,
der Betrag für die Teilnahme
2017 gibt es die Jawafreunde-Magdeburg dann schon 15 Jahre  -

das 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg findet vom 23.06. bis 25.06.2017

wieder in Güntersberge/Harz statt !

Güntersberge hat einen neuen Besitzer ....
Auch wenn es 2016 allen in Altenau gefallen hatte , das Objekt ist einfach zu klein und bei schlechten Wetter hat Altenau keine
größeren Räumlichkeiten für alle .

Die gute Nachricht - Güntersberge wird ca. 50€ pro Person günstiger sein .



pro Person ohne Nenngeld wird ca. 15,00 € ( nicht 50,00 ) günstiger
sein als im vorigen Jahr.
Der genaue Betrag steht erst im Februar 2017 fest, wenn die Details geklärt sind.

Reinhard 

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #2 am: 25. Juni 2017, 21:35:59 »
Nun ist auch das 15.Jawatreffen zu Ende und ich denke,dass es jedem gefallen hat -
darum nochmals Danke an alle Beteiligten !

Einige Bilder sind von den Jawafreunden aus Forst - Danke .
Wenn noch jemand Bilder hat , bitte bei mir melden oder direkt selber hier reinstellen ........

beim Ausschildern überrascht

am frühen Freitag Nachmittag







eigentlich überrestauriert - aber alles sauber und schön gemacht







es geht nach unten auf dem großen Parkplatz ,wo die sogenannten Bikerspiele stattfinden

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #3 am: 25. Juni 2017, 22:05:05 »

unten auf dem großem Parkplatz







Nordmänner sind auch dabei

Spiele

die Junak ist auch wieder da

Paparacy läßt sich fahren ...


« Letzte Änderung: 25. Juni 2017, 22:15:37 von Torsten »

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #4 am: 25. Juni 2017, 22:36:19 »

Fotograf und Jawafreund aus Forst



361

Vogtländer



die 650 Style war zum Langsamwettbewerb etwas ungeeignet











Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #5 am: 25. Juni 2017, 23:09:41 »





Jawa-Opi kam später



überraschender Besuch aus Leipzig mit einer 350er Rikscha ....
und Bernd war ohne Rikscha da - wäre ein tolles Bild geworden mit 2 Rikschas





später



Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #6 am: 26. Juni 2017, 11:21:15 »
etwas später am Freitag





















Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #7 am: 26. Juni 2017, 14:22:00 »
später am Freitag

Ansprache und Einweisung



selbergrillen war wieder angesagt





essen .........



Schorsch hatte am Freitag Geburtstag und die Frauen gratulierten



Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #8 am: 26. Juni 2017, 17:41:31 »
Freitag zu etwas späteren Stunde ....

Bikerspiele Teil 2 -

Kolben in die Zylinder einführen

Schorsch u.a. probierten es auch



noch später ...........

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #9 am: 26. Juni 2017, 18:27:23 »
Samstag früh ...

teilweise waren 4 Jawa 500 OHC da



die Jawafreunde aus Brandenburg sind die Ausfahrt doch nicht mitgefahren

kurz vor der Ausfahrt











Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #10 am: 26. Juni 2017, 18:41:16 »



2 von 3 Jawa 500 OHC ,die mitgefahren waren



die Frauen machten ihre eigene Tour

mein Video vom Start der Ausfahrt (1.Gruppe) :
https://www.youtube.com/watch?v=n_c6lL4IUMk


unterwegs mit Gernots-Gruppe

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #11 am: 26. Juni 2017, 19:39:50 »
1.richtiger Halt und Mittagspause





Prost Herbert (alkoholfrei!)













Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #12 am: 26. Juni 2017, 20:11:12 »



ab und zu kommt die alte Harzeisenbahn vorbei  8)

1. Drahtreparatur





noch eine Jawa 500 OHC (aus Polen !)




2.Drahtreparatur ;D





Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #13 am: 26. Juni 2017, 20:35:27 »
kurz vor Nordhausen gab es noch eine Pause mit Eis und/oder Kaffee















3.Drahtreparatur

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.847
    • Profil anzeigen
Re: 15.Jawatreffen der Jawafreunde-Magdeburg 2017
« Antwort #14 am: 26. Juni 2017, 20:59:54 »
danach ging es nach Nordhausen zum IFA Museum

Ankunft beim IFA Museum