Autor Thema: Meine neue Jawa 350 OHC  (Gelesen 1928 mal)

Arnold

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 116
Meine neue Jawa 350 OHC
« am: 16. Dezember 2019, 09:35:44 »
Hallo, Jawafreunde !
Im Anhang Bilder meiner neuen Jawa 350 OHC . Habe sie am 01.06.2019 in Düsseldorf gekauft und nun bereits über 3.000 km (!) gefahren !
Die Bilder zeigen den Istzustand - ausgestattet mit allen erhältlichen Zubehör ( Kofferträger seitlich und Hinten, Koffer von "Kappa", Hauptständer, Motorschutzbügel, Windschutzscheibe, Aufbockgriff von der Jawa 350 und Zeituhr am Lenkermontiert - alles von mir gekauft und montiert !
Bin sehr zufrieden mit Ihr - bisher ohne jegliche Panne gefahren ! Inspektion und Einstellarbeiten werden von mir selbst durchgeführt, da keine Werkstatt verfügbar ! Zur Not übernimmt mein BMW - Händler aber größere Reparaturen , wenn notwendig !
Mit freundlichen Grüssen - Arnold
Arnold Büber

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.116
Re: Meine neue Jawa 350 OHC
« Antwort #1 am: 16. Dezember 2019, 17:21:59 »
ich war mal so frei .das Thema hierher zu verschieben ….

Arnold mit seiner neuen Jawa 350 OHC erregte ja schon in Blankenburg viel Aufsehen







landbuettel

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
  • Fahre Royal Enfield EFI 500, von 2009
Re: Meine neue Jawa 350 OHC
« Antwort #2 am: 04. Februar 2020, 09:17:10 »
Guten Tag, Arnold!

Ich bin ganz neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil mir die deine neue Jawa gut gefällt.

Sie erinnert mich an meine erste MZ von 1980, die ich als Gespann gekauft habe.
Auch die MZ war rot, hatte einen verchromten Tank und schwarze Kniekissen.

Ich würde nun gern in diesem Forum beobachten, wie sich die neue Jawa weiterhin verhält.

Landbüttel, Rudolf

landbuettel

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
  • Fahre Royal Enfield EFI 500, von 2009
Re: Meine neue Jawa 350 OHC
« Antwort #3 am: 28. Februar 2020, 11:32:47 »
http://www.jawamotorcycles.co.uk/sidecar.html

In England wird die neue Viertakt-Jawa von Importeur aus bereits mit Seitenwagen angeboten.


Velorex in Tschechien bietet bietet so ein Gespann ebenfalls an.

http://www.velorexsidecars.com/cs/motorcycles/jawa-350-ohc-velorex-562


Offen bleibt die Frage, wie lange das chinesische Shineray Motorrad hält.

landbuettel

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
  • Fahre Royal Enfield EFI 500, von 2009
Re: Meine neue Jawa 350 OHC
« Antwort #4 am: 10. März 2020, 17:26:36 »
Ich habe heute ein Email vom Jawahändler aus Düsseldorf erhalten:


Guten Tag Herr Husemann , Gespanne bieten wir nicht an.
 
Da wenden Sie sich bitte direkt an www.velorex.eu die Kollegen sprechen auch Deutsch.
 
Die Mahindra Jawas werden wir haben, ich vermute erst aber nach dem Sommer oder nächstes Jahr.
 
Grüße
 
Peter Vecera
TEL 0151 40466869

landbuettel

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
  • Fahre Royal Enfield EFI 500, von 2009
Re: Meine neue Jawa 350 OHC
« Antwort #5 am: 09. April 2020, 09:33:52 »