Autor Thema: Jawa Perak 350 Probleme Motor  (Gelesen 1589 mal)

Derudo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Jawa Perak 350 Probleme Motor
« am: 07. Juli 2020, 08:52:49 »
Hallo liebe Jawa-Freunde,

zu meiner "Sammlung" kann ich jetzt auch eine Jawa Perak 350 zählen, worüber ich mich sehr sehr freue.
Zu meinem Problem:
Der Motor springt ganz normal an und hält auch das Standgas. Also draufgeschwungen und die erste Fahrt absolviert. Dabei blieb es aber auch, da sie im 3 sowie 4 Gang kein Vollgas annimmt. Sie fängt an mit stottern, oder geht sogar aus. Sowie ich vom Gas gehe, fährt sie weiter, aber es ist nicht möglich mehr Gas zu geben.
Also bin ich zurück und habe mir den Vergaser und Spritzuvor angeschaut. Da ich noch einen Ersatzvergaser habe, habe ich ihn gegen den anderen getauscht und alles vernünftig eingestellt. Das Phänomen ist immer noch da. Das Kerzenbild sieht auch so aus, dass die linke Kerze Rehbraun ist und die rechte Schwarz. Bei der nächsten Probefahrt hatte sie auch mal Fehlzündungen gehabt und nahm kein Gas mehr an. Also bin ich kurz rechts ran und habe angehalten. Sie lief im Stand ganz normal weiter. Als ich sie hochtouren wollte, stotterte sie wieder und es gab ein kurzen "Puff" es kam blau aus dem rechten Auspuff aber dafür ging dann kurzehand das Vollgas. Ich wollte dann schnell nach hause bevor sie vollkommen ausgeht und ich schieben muss. Dabei kam das nächste Problem auf, dass sich kein Gang mehr einlegen lies. Kupplung trennte, aber es machte nur "Knarrende" Geräusche. Also musste ich doch schieben. Mit einmal gingen die Gänge doch wieder rein und ich bin schnell Heim damit.

im Anhang ahbe ich ich 2 Videos in der ihr seht, dass sie im Stand normal läuft und dann das Video wo mit einmal eine kurz blaue Wolke rauskam.


https://streamable.com/5jvkc6
https://streamable.com/325pqf

Ich wäre euch über sämtlichen Rat dankbar

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.307
Re: Jawa Perak 350 Probleme Motor
« Antwort #1 am: 07. Juli 2020, 19:02:24 »
Ferndiagnose ist immer so eine sache …..

Vergaser schließen wir mal aus,weil Du ja schon einen anderen Versager ausprobiert hast .
Kann an der Zündung liegen , es haben aber auch schon welche geschafft , die Kolben falsch herum einzubauen ,
oder ganz falsche Kolben von einer 175er JAWA ……