Autor Thema: neue JAWA 250 mit Viertaktmotor  (Gelesen 14267 mal)

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.713
Sicherlich die einzigste in Deutschland zugelassene neue JAWA 250
steht im Vogtland - die 14. gebaute Maschine dieses Typs !
Der Viertaktmotor ist ein Nachbau (Fernost) von Honda -
der gleiche Moto ist auch in Quats verbaut,dort soll er
angeblich rund 1000 km halten -Ersatzmotoren mit kompl. Elektrik kosten aber nur 500 ¤ ...
Ich bin die 250er auch einmal gefahren,geht ganz gut los
und die Scheibenbremse bremst richtig gut - nur der Klang der
Auspuffe und die Krümmerführung sollten noch geändert werden .

JAWA 250
Baujahr 2011 ( die Nr.14!)
ca. 22PS bei über 8000 U/min

[img]index.php?t=getfile&id=1722&private=0" alt="" class="bbc_img" /> >
bestimmt die einzigste in Deutschland
>
wird noch eingefahren
>
in Warnemünde 2011
>

Volker

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Hi Torsten,

kleiner Nachtrag von mir: Dies ist nicht die einzige 250er Travel in Deutschland  [img]images/smiley_icons/icon_wink.gif" [img]Wink"> . Eine zweite hat ein Sportfreund von den Mansfelder Jawafreunden und ich habe eine dritte in der Nähe von Königswusterhausen bei einem Ebay Verkäufer gesehen und gehört als ich dort meine Jawa-Teile abholte. Beide waren ebenfalls schwarz.

Übrigens wird in Brno am Wochenende vom 07. - 11.03. eine neue Jawa Californian 660 vorgestellt.

http://www.jawa.eu/novinky/motosalon-7---11-3-2012-brno.html


Gruß an alle Machteburjer  [img]images/smiley_icons/icon_wink.gif" [img]Wink">

Volker

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.713
Hallo Volker,
inzwischen kann es ja mehr von der 250er geben ...
die neue 650er California sieht ja richtig besch... aus -
besser gefällt mir der private Umbau der 250er als California
>
so sollte die neue Cali aussehen
>

Volker

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Hi Torsten,

ja die sieht echt schnuckelig aus!!! Ich dachte das wäre ein Werks-Prototyp?

Gruß

Volker

franksima

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Hallo,
leider habe ich 2008 die 25 Masch. dieses Typs erworben. Bis 03/2010 war da noch was mit Händler und Service in Berlin. Aber alles sehr zäh und schleppend. Zum Schluss mit massiven Drohungen gegenüber jawa.eu dann war Schluss (3000km Durchsicht).
Jetzt steht das Schmuckstück mit 5300 km auf der Uhr und Zündungsproblemen.
Wer kann mit einer Händleradresse od. ähnlichem helfen?

Gruß Frank!

Markus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Hallo Frank,

der Motor samt Gemischaufbereitung und Zündsystem dürfte ja eher keine Jawaeigentwicklung sein sondern auf einem alten Japaner oder Koreraner aufbauen.

Du musst mal Recherieren wovon der Motor abstammt und dir von dem Ursprungsmodell ggf den Stromlaufplan von der Bordelektrik und dem Zündsystem besorgen, ggf. bekommt man dafür dann sogar noch Teile.

Gruß Markus

Torsten

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.713

gibt es so eine Jawa nun als Kleinserie (von wem auch immer) ?